Posts Tagged ‘browser’

UCWEB 7.04 – Mobiler Internet- / Web- Browser für Windows Mobile

May 10th, 2010
download main 150x150 UCWEB 7.04   Mobiler Internet  / Web  Browser für Windows Mobile

UCWEB 7.04 - Mobile Web Browser für Windows Mobile

UCWEB 7.04 ist ein mobiler Webbrowser / Internetbrowser für Windows Mobile Smartphone und PocketPC und wird in China entwickelt. Das Bedienkonzept des UCWEB Webbrowser unterteilt UC in Funktionen – so stehen eine Browsing Funktion, eine Navigation Funktion, Suchfunktion, Media, Download und RSS Subscription Funktion aber auch ein Management System für persönliche Benutzerdaten dem Nutzer zur Verfügung. Alles in allem ein durchdachter und hübscher Browser, dennoch macht die chinesische Herkunft irgendwie vor allem in Bezug auf Nutzerdaten ein wenig Bauchschmerzen (wahrscheinlich aber unbegründet).

Opera Mobile 10 und Opera Mini 5 bleiben bei mir weiterhin die einzigen mobilen Browser auf meinem Gerät (neben Internet Explorer) – dennoch ein interessanter Browser für Windows Mobile Smartphones und PocketPCs.

Download Opera Mobile 10 und Opera Mini 5 – Finale Versionen für Windows Mobile sind fertig

March 16th, 2010
Opera 128x1281 Download Opera Mobile 10 und Opera Mini 5   Finale Versionen für Windows Mobile sind fertig

Download Opera Mobile 10 und Opera Mini 5

Endlich ist es soweit: Die bekannten mobilen Browser Opera Mobile 10 und Opera Mini 5 sind ihrem Betastatus entschlüpft und sind jetzt als finale Versionen für Windows Mobile PocketPC und Smartphone zum Download verfügbar.

Bisherige Nutzer von Opera Mini 5 beta und Opera Mobile 10 beta werden kaum Unterschiede feststellen, unter der Haube wurden Bugfixes durchgeführt und die Performance verbessert.

Sowohl Opera Mini 5 als auch Opera Mobile 10 besitzen eine intuitive Benutzeroberfläche und ermöglichen auch Tabbed Browsing – also das mobile Surfen im Internet mit mehreren Tabs. Opera Link bietet zudem die Möglichkeit, Bookmarks / Lesezeichen und die Speeddial (die Kurzwahltasten für Webseiten auf einem neuen Tab) über das Internet zu sychronisieren. Passwörter können bei Bedarf auf dem jeweiligen PocketPC / Smartphone für den erneuten Besuch auf einer Webseite gespeichert werden.

Beide mobilen Browser, Opera Mobile 10 und Opera Mini 5, sind als native cab-Dateien verfügbar. Opera Mini 5 verwendet dabei ausschließlich Opera Turbo – das heisst, Webseiten werden über einen externen Server geleitet, komprimiert und an den Browser weitergeleitet. Bei Opera Mobile 10 ist dies optional und kann in den Einstellungen aktiviert werden.

Zum Release also herzlichen Glückwunsch von graumobile!

Download Opera Mini 5 beta für Windows Mobile als CAB – Opera Mini nativ auf WinMo

March 4th, 2010
Opera 128x128 Download Opera Mini 5 beta für Windows Mobile als CAB   Opera Mini nativ auf WinMo

Browser Opera Mini 5 native Windows Mobile App

Der bekannte mobile Webbrowser Opera Mini 5 beta steht als CAB Datei für Windows Mobile Smartphones und PocketPCs zum Download bereit. Somit kommt jetzt Opera Mini, der kleine Bruder von Opera Mobile, als native Anwendung auf das Windows Phone.

Bisher war Java für Opera Mini Voraussetzung – dies ist nun nicht mehr der Fall. Somit wird ein breiteres Feld an Windows Phones unterstützt. An den Features ändert sich dennoch nichts – alle Features der Java-Version wie Speed-Dial, Password-Safe, Tabbed-Browsing usw. wurden übernommen.

Opera Mini 5 verspricht schnelles Browsen und Surfen durch eine serverbasierte Vorab-Kompression der Webseiten. Somit lassen sich hohe Geschwindigkeiten im Seitenaufbau mit einer extrem niedrigen Datenrate verbinden.

Nach dem Download von Opera Mini 5 beta einfach das cab-File installieren. Absolute Empfehlung!

(via wmpoweruser)

Dorothy Browser – mobiler Webkit Web-Browser für Windows Mobile im Betastadium

February 22nd, 2010
dor logo Dorothy Browser   mobiler Webkit Web Browser für Windows Mobile im Betastadium

Dorothy Browser

Ein neuer mobiler Web Browser für Windows Mobile Smartphones und PocketPC – Dorothy Browser 1.0.0 -  steht seit dem 14. Februar 2010 in einer Betaversion jetzt zum Download für experimentierfreudige User zur Verfügung. Hinter dem Browser steckt der Hersteller company100.net, der diesen Browser auch auf dem MWC vorgestellt hat.

Features von Dorothy Browser 1.0.0 laut Homepage:

  • Zoomen und Bewegen des Bildausschnittes mit dem Touchscreen
  • Unterstützung von Landscape und Portrait Modus
  • Browser History und Bookmarks
  • Private Browsing
  • File download
  • URL auto completion

Alles in allem also keine Features, die durchschlagend neu sind – aber Features die ein moderner mobiler Browser mitbringen sollte. Ob die finalen Versionen weiterhin kostenfrei sind bleibt abzuwarten. Interessierte können den Webkit Browser Dorothy Browser für Windows Mobile aber hier schonmal downloaden und testen

Video zum neuen Dorothy Browser Emerald:

Download Mozilla Fennec 1.1 Alpha 4 – Mobiler Browser Firefox für Windows Mobile

February 19th, 2010
ScreenShot2 225x300 Download Mozilla Fennec 1.1 Alpha 4   Mobiler Browser Firefox für Windows Mobile

Mozilla Fennec 1.1 alpha 4 Startscreen

Der mobile Browser Mozilla Fennec – der Mozilla Firefox für Windows Mobile – steht nun in einer Vorabversion zum Testen in der Version 1.1 Alpha 4 bereit. Den Link zum Download zu Mozilla Fennec 1.1 Alpha 4 findet sich unten im Beitrag.

Unter der Haube des Wüstenfuchses Mozilla Fennec 1.1 arbeitet die gleiche Browser Engine wie beim weitverbreiteten Mozilla Firefox 3.6 mit einigen Optimierungen für mobile Geräte.

Nach dem (etwas länger dauerndem) ersten Start von Mozilla Fennec fällt sofort die übersichtliche weil recht simple Benutzer-Oberfläche ins Auge.

  • Im Zentrum steht hier die “Awesome Bar” – eine Adressleiste, ähnlich wie beim Google Browser Chrome – alle Aufgaben wie Suchen, Verwaltung der Bookmarks usw. übernimmt.
  • Eine Integration von Weave Sync ermöglicht dann auch – ähnlich Opera Link – eine Synchronisation der Bookmarks und Passwörter mit dem Desktopbrowser.
  • Fennec unterstützt nun auch wie sein großer Bruder Firefox Add-Ons
  • und zuguter letzt “Location-Aware Browsing” – also das Nutzen von GPS Ortsbestimmung im Browser.

ScreenShot4 225x300 Download Mozilla Fennec 1.1 Alpha 4   Mobiler Browser Firefox für Windows Mobile

Awesome Bar Mozilla Fennec 1.1 alpha 4

Mozilla Fennec 1.1 Alpha 4 stellt laut der Produktseite ordentliche Anforderungen an das Endgerät. So wird ein ARMv5 Prozessor vorausgesetzt – ein ARMv6 mit 800 MHz aber empfohlen – Das Minimum an Arbeitsspeicher beträgt 128 MB – 256MB aufwärts aber gewünscht. Scheinbar wurde bei der Entwicklung des Browsers aber das Augenmerk hauptsächlich auf den HTC Touch Pro, Samsung Omnia II und Acer neoTouch Geräten aufgebaut.

Aktuell klagen viele User über Probleme des Mozilla Fennec 1.1 alpha 4 beim HTC Touch HD2 und berichten über Abstürze oder Einfrieren des Displays mit Softreset als einzigen Lösungsweg.

Auf alle Fälle ein interessanter Browser – wenn auch der langsame Startvorgang und die etwas zu einfach wirkende Oberfläche eine gewisse Gewöhnungszeit braucht. Wers ausprobieren möchte, hier die Downloads von Mozilla Fennec 1.1 Alpha 4:

Nachtrag: Wer die Einstellungen oder Tableiste sucht – einfach mit dem Finger den Screen nach rechts oder links “wegwischen” icon wink Download Mozilla Fennec 1.1 Alpha 4   Mobiler Browser Firefox für Windows Mobile

Ebay, Bing, Yahoo, YouTube als Suchmaschine für Opera Mobile 10 beta 3 festlegen

February 14th, 2010
 Ebay, Bing, Yahoo, YouTube als Suchmaschine für Opera Mobile 10 beta 3 festlegen

Suchmaschinen bei Opera Mobile 10

Google ist per default die Suchmaschine in der Suchleiste von Opera Mobile 10 – als weitere Auswahl bietet Opera Mobile noch das Suchfeld für Wikipedia an.

Um mehrere Suchen in die Suchleiste von Opera Mobile 10 zu integrieren, geht man wie folgt vor:

  1. Die Internetseite ansurfen, auf der das Suchfeld sich befindet.
  2. Das Suchfeld der jeweiligen Seite anklicken und gedrückt halten bis der Text “Add Search Engine” erscheint und dies auswählen
  3. Ab sofort können Suchen direkt über das Suchfeld rechts oben vorgenommen werden.

Damit ist es also jetzt möglich, direkt bei ebay.de, Bing, Yahoo, YouTube usw. ohne den Umweg über die jeweilige Webseite zu suchen. Natürlich können so auch beliebige andere Suchen in Opera Mobile integriert werden.

Super Feature, aufgedeckt bei pocketnow.com

Download von Opera Mobile 10 beta 3 für Windows Mobile Smartphone PocketPC freigegeben

February 12th, 2010
Opera 128x128 Download von Opera Mobile 10 beta 3 für Windows Mobile Smartphone PocketPC freigegeben

Opera Mobile 10 beta 3

Der mobile Browser Opera Mobile 10 ist in der Beta 3 jetzt für Windows Mobile und Symbian S60 Smartphones und Pocket PCs verfügbar.

Der allseits bekannte große Bruder von Opera Mini wartet jetzt mit einer experimentellen Unterstützung von Flash auf.

NACHTRAG: Die Verzögerung beim Tippen mit der Hardwaretastatur ist bei der Beta 3 gefixt! GENIAL!

Für Windows Mobile neu hinzugekommen sind folgende Features (Auszug):

  • Flash Lite 3.1 wird im Browser unterstützt. Diese Funktion ist per default ausgeschaltet, kann aber über “Settings”->”Advanced”->”Plugins” auf ON aktiviert werden.
  • via Opera Link können nun alle Bookmarks synchronisiert werden.
  • auf Webseiten werden Telefonnummern als Link dargestellt und können direkt angeklickt werden.
  • Unterstützung von Hintergrundsound auf Webseiten

Flash funktioniert allerdings nur auf Windows Mobile Pocket PCs mit Touchscreen und wird hier nur als “Preview” bzw. befindet sich in einem äußerst frühen Entwicklungsstadium – also nicht allzu viel erwarten.

UC Browser 7 – Webbrowser für Windows Mobile Smartphone / Pocket PC

February 9th, 2010

logo UC Browser 7   Webbrowser für Windows Mobile Smartphone / Pocket PCDer chinesische Webbrowser UC Browser für mobile Endgeräte mit Windows Mobile steht in der Version 7.0 zum Download bereit. Der Browser verspricht einen schnellen Seitenaufbau und unterstützt “Multi-Windows” (ich nehme an, das soll Tabbed-Browsing sein). Angeblich soll er gut mit Medieninhalten umgehen können. Leider konnte ich den Browser noch nicht antesten – wird aber in Kürze nachgeholt. Ihr könnt ja schonmal eure Erfahrungen in den Kommentaren schildern!

Mobile Webseiten sozialer Netzwerke – schuelerVZ, meinVZ, studiVZ, facebook, wer-kennt-wen, twitter, XING, linkedin

January 31st, 2010

Soziale Netzwerke wie die VZ-Gruppe (schuelerVZ, meinVZ, studiVZ), facebook, wer-kennt-wen und die Business Netzwerke XING und linkedin aber auch Microblogging Dienste wie twitter besitzen neben der normalen Webseite meist eine mobile Webseite mit einer schlanken Oberfläche optimiert für die Anzeige auf mobilen Endgeräten wie Handy, Pocket PCs, Smartphones, iPhone – kurzum, einem mobilen Browser.

Dabei spielt es keine Rolle ob das Betriebssystem Windows Mobile, Android, iPhone OS, WebOS oder sonstwie lautet.

Nachfolgend eine Tabelle mit den Links zu den Mobilseiten der jeweiligen soziale Netzwerke. Falls ein soziales Netzwerk eurer Meinung nach fehlt – einfach das Social Network in den Kommentaren vermerken – wird dann zeitnah nachgepflegt!

Soziales NetzwerkWebsiteMobile Website
schülerVZwww.schuelervz.netmobil.schuelerVZ.net
studiVZwww.studiVZ.netm.studiVZ.net
meinVZwww.meinVZ.netm.meinVZ.net
facebookwww.facebook.comm.facebook.com
facebookwww.facebook.comtouch.facebook.com
wer kennt wenwww.wer-kennt-wen.demobil.wer-kennt-wen.de
twitterwww.twitter.comm.twitter.com
XINGwww.xing.commobile.xing.com
linkedinwww.linkedin.comm.linkedin.com

OpnMarket 1.0 – Windows Mobile Freeware App Store

January 19th, 2010
Screen001 150x150 OpnMarket 1.0   Windows Mobile Freeware App Store

OpnMarket 1.0 Freeware App Store für Windows Mobile

Der Marketplace von Microsoft ist das Gegenstück zum App Store von Apple für das iPhone. Bislang sind verfügbare Applikationen für Windows Mobile Geräte aber eher knapp bemessen. So findet der Nutzer seine Programme und Helferchen eher auf den einschlägigen Internetseiten oder über Foren (z.B. xda-developers.com – deutschsprachigen Nutzern sei vor allem die pocketpc.ch-Community ans Herz gelegt!)

Seit kurzen stellen die Macher von freewarepocketpc.net – einer sehr guten Anlaufstelle für kostenlose Gratis-Apps für Windows Mobile – eine Applikation zum einfachen Installieren von Anwendungen direkt über das Handy bereit. Das ganze nennt sich OpnMarket und ist in der Version 1.0 hier erhältlich.

Eine Registrierung bei freewarepocketpc.net ist nötig – kann aber auch direkt durch die App vorgenommen werden. Dadurch erhält man Zugang zu einer schier unendlichen Fülle von kostenlosen Freeware Programmen inkl. Bewertungssystem. Neben einem Kategoriensystem kann man auch nach Stichworten oder Name suchen. Des weiteren finden sich auf einen Blick die neu hinzugefügten Freeware-Programme und auch die am besten bewerteten Apps auf einen Blick im Mainscreen wieder. Neue Updates von installierten Programmen findet man im dritten Tab.

Alles in allem macht das ganze einen durchdachten Eindruck und ist gut auch mit dem Touchscreen zu bedienen. Ein Muss für jeden Windows Mobile User!

graumobile is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache